Sparset “Kappadokien”

Sale

Sparset “Kappadokien”

79,04  71,12 

Auf Lager

6 Verpackungen Klopapier
4 Verpackungen Taschentücher 
6 Verpackungen Küchenpapier 
♥ seidig-sanft
♥ 100% Bambus
♥ in Recyclingpapier/-karton verpackt
♥ FSC® 100% FSC-C106855

erfahre hier mehr über die Region Kappadokien

Lieferzeit: 1 - 4 Werktage (Deutschland)

Artikelnummer: 172065 Kategorien: ,

Beschreibung

Dein Set besteht aus folgendem

Bambus-Toilettenpapier
6 Verpackungen

• 8 rollen à 200 Blatt je Verpackung

• drei weiche reißfeste Lagen

• samtige Randprägung

reduzierter Preis: 5,39€
(0,60€ Ersparnis zum UVP)

Bambus-Küchenpapier
6 Verpackungen

• 200 praktische Einzelblätter

• zwei saugstarke Lagen

• äußerst Reißfest

reduzierter Preis: 3,59€
(0,40€ Ersparnis zum UVP)

Bambus-Taschentücher
4 Verpackungen

• 360 Taschentücher je Verpackung

• drei weiche reißfeste Lagen

• lose & gefaltet, kein Etui enthalten

reduzierter Preis: 4,31€
(0,48€ Ersparnis zum UVP)

✔ plastikfrei verpackt und versendet

✔ ohne Tierversuche oder tierische Inhaltsstoffe

✔ besonders weich für empfindliche Popöchen

✔ schonende Ernte ohne große Maschinen

✔ ungebleicht und frei von unnötiger Chemie

✔ vorbildlich bewirtschaftete Wälder Chinas

Warum ist ein Set verhältnismäßig günstiger?

Ein Spar-Set zeichnet sich dadurch aus, dass der Karton komplett gefüllt ist. Wir möchten diese beim Packen bestmöglich ausnutzen und keine Luft verschicken, die mit Schrenzpapier ausgestopft werden muss. So wollen wir unsere Ressourcen weitestgehend schonen. Neben dem ökologischen Aspekt spielt auch der ökonomische eine Rolle. Die Spar-Sets sind Kombinationen, die wir beim Packen durch die Routine gewohnt sind, wodurch wir wesentlich schneller arbeiten können. Zudem sind die Versandkosten bei jeder Paketgröße gleich, wodurch wir bei großen Paketen verhältnismäßig sparen können.

 

Daher möchten wir deine Entscheidung für die nachhaltigste Variante mit einem Rabatt belohnen, sodass vor allem du davon profitierst.

Wohin mit den losen Taschentüchern?

Du möchtest passend zu deinen Taschentüchern auch noch ein Etui mit dem Logo von Smooth Panda bestellen? Unsere Taschentücher werden in einer einzig großen Verpackung à 360 Stück verschickt. Damit die einzelnen Tücher nicht lose in deiner Jacken- oder Handtasche rumfliegen, erhältst du hier das dazu passende Etui.

Sind eure Taschentücher kompostierbar?

Würdest du ein vollkommen unbenutztes Hygienepapier von Smooth Panda auf den Komposthaufen werfen, würde es sich zersetzen. Unsere Produkte sind durchaus 100 % kompostierbar. Allerdings bitten wir davon abzusehen, denn benutzte Hygieneprodukte gehören in den Restmüll, wo sie am Ende verbrannt werden. Wir können nicht gewährleisten, dass sich der Komposthaufen bei der Zersetzung so stark erhitzt, dass die Bakterien absterben.

Wie verwende ich die Küchenpapier-Box?

Um die Küchenpapier-Blätter aus der Box zu entnehmen, entferne einfach die perforierte, ovale Öffnung mit der Aufschrift „Küchenpapier 200 praktische Einzelblätter“. Nun kannst du die Blätter einzeln entnehmen, so wie man es von herkömmlichen Kosmetiktuch-Spendern kennt.

Sollten die Einzelblätter zur Neige gehen, können die beiden Laschen, die sich an den Seiten der Box befinden, nach innen gefaltet und dort befestigt werden. So werden die übrigen Einzelblätter wieder nach oben geschoben, so dass die Entnahme gewohnt einfach bleibt.

Ist der Versand überhaupt nachhaltig?

Wir versenden unsere Pakete CO2-neutral mit DHL GoGreen und DPD. Außerdem sind wir fest davon überzeugt, dass hinsichtlich der Effizienz und ökologischer Gesichtspunkte der Direktversand zum Kunden sinnvoller ist. Zudem soll der Mindestbestellwert dazu dienen, dass nicht nur einzelne Verpackungen bestellt werden können, was die Umwelt nämlich verhältnismäßig mehr belasten würde. Auch wenn du bei einem unserer Partner-Onlineshops nur wenige Packungen bestellen solltest, würden wir dich trotzdem bitten, noch andere Produkte mit zu bestellen, damit sich der Versand auch lohnt.

Woher kommt unser Bambus-Hygienepapier?

Der Bambus für unsere Hygienepapiere wird in China angebaut und ganz in der Nähe der Wälder verarbeitet, sodass unnötig lange Transportwege eingespart werden. Uns ist bewusst, dass das Land nicht perfekt ist, aber momentan macht dieser Produktionsort am meisten Sinn. Die Chinesen haben das größte Know-how, wenn es um Bambus geht, und arbeiten den FSC-Vorschriften entsprechend. Es war aber schon von Anfang an klar, dass wir die Powerpflanze nach Europa holen wollen. Das war uns bisher leider noch nicht möglich.

 

Unsere Ware wird mit Containerschiffen geliefert, auf die 10.000 Container passen. Wir haben die Abgase, die für einen Container vom Produktionsstandort bis zu unserem Lager in Norddeutschland anfallen, berechnet und kompensieren diese durch Spenden, die in ein Projekt in Nigeria fließen. Mehr kannst du hier nachlesen.

Wieso nutzt ihr Bambus anstatt Holz?

Bäume fällen für Toilettenpapier und Taschentücher? Nein, danke. Dank unserer unvergleichlich weichen Bambusfasern kannst du jetzt echte Premium-Qualität genießen und trotzdem die Wälder unserer Erde schützen. Denn Bambus stirbt nach dem Schlagen nicht ab! Stattdessen bringt die Powerpflanze jedes Jahr neue Triebe hervor, die wir über Jahrzehnte hinweg ernten können. Bambus enthält mehr Zellstoff als Bäume und wächst deutlich schneller. Für den Anbau werden keine Dünger oder Pestizide benötigt und schon nach drei Jahren können wir das erste Mal ernten.

Du hast noch weitere Fragen oder möchtest ausführlichere Antworten?

Hier gelangst du zu unseren FAQs.

Kappadokien

Hunderte bunte Heißluftballons schweben in Kappadokien dem Sonnenaufgang entgegen, der die Landschaft in eine sanfte Morgenröte taucht. Unzählige Tufftürme, die auch Feenkamine genannt werden, strecken sich in Göreme, dem Zentrum Kappadokiens, dem Himmel entgegen. Die schlanken Felsnadeln vulkanischen Ursprungs entstanden vor vielen Jahren, als die Region mit einer Schicht aus Tuff und Basalt bedeckt war. Fortwährende Erosion formte die zahlreichen Türme, die das heutige, geomorphologische Bild der Tufflandschaft prägen.

In den Türmen und im Untergrund, vor der Außenwelt verborgen, liegen geheimnisvolle Städte, die vor tausenden von Jahren verfolgten Gruppen einen sicheren Unterschlupf boten und erst in den 1960er Jahren freigelegt wurden. Ganze 10.000 Menschen sollen in Derinkuyu, der größten erschlossenen Anlage, gelebt haben. Bis zu zehn Stockwerke tief gehen die verwinkelten Wohnanlagen mit Küche, Lager, Schlafzimmer und Luftschächten in den Untergrund und können von neugierigen Touristen entdeckt werden. Ein Großteil der geheimnisvollen Gänge und Behausungen wurden allerdings bis zum heutigen Tage noch nicht aufgespürt und liegen unberührt im Verborgenen.

Auch heute nutzen noch einige Anwohner Kappadokiens den weichen Stein als Wohnraum und leben in kunstvoll angelegten Räumen, Sälen und Gängen, die im Sommer stets ausreichend kühl sind und im Winter, durch die vorteilhaften Eigenschaften des Tuffgesteins, kaum auskühlen.

Zusätzliche Information

Gewicht12.5 kg
Größe60 × 41 × 41 cm
Paketgröße

Toilettenpapier Verpackungen

Taschentücher Verpackungen

Küchenpapier Verpackungen

6x

Taschentücher-Etuis

Vielleicht magst du auch